Ordentliche Übergabe und das Übergabeprotokoll

Auch wenn bei uns zu 90% alle Mieterwechsel völlig reibungslos laufen, haben wir und Mieter auch mal lernen müssen, wie wichtig ein Übergabeprotokoll sein kann. Dies hat nichts mit Kleinlichkeit zu tun, sondern dient in erster Linie beiden Seiten zur Absicherung und Klarheit. Und natürlich geht es nicht um kleine Details, schon gar nicht, wenn zuverlässige Mieter nach langer Zeit völlig normalen ‚Verschleiß‘ hinterlassen. Hier geht es darum, sich bei fraglichen Situationen einvernehmlich zu einigen.

Seit über 10 Jahren hatten wir übrigens noch nie einen Fall, in dem wir oder ein Mieter tatsächlich einen ‚Streit‘ hatten. Deshalb dient bei uns das Übergabe-Protokoll auch in erster Linie dazu, dies als Checkliste zu nehmen, um eine Wohnung wirklich in einem gut-vereinbarten Zustand zur Zufriedenheit des Mieters zu übergeben.

Zu beachten bei Übergabeprotokollen / Checklisten:

  • Sie beziehen sich direkt auf den Mietvertrag
  • Jeweils bei Einzug und bei Auszug anzufertigen
  • Digitalfotos mit Zeitstempel sind sehr nützlich, um einen Zustand zu protokollieren
  • Bei verminderter Miete aufgrund von Mängeln (Mieter renovieren), sollte diese Vereinbarung erwähnt werden

 

Handover-Checkliste

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.